Flesch-Wert optimieren, um den Text lesbarer zu machen

Der Flesch-Wert ist ein Maß für die Lesbarkeit eines Textes. Er wird berechnet, indem die durchschnittliche Silbenzahl pro Wort und die durchschnittliche Satzlänge berücksichtigt werden. Je höher der Flesch-Wert, desto leichter ist der Text zu lesen.

Die Kriterien für den Flesch-Wert sind folgende:

  • Silbenzahl pro Wort: Je mehr Silben ein Wort hat, desto schwieriger ist es zu lesen.
  • Satzlänge: Je länger ein Satz ist, desto schwieriger ist er zu lesen.

Der Flesch-Wert wird mit folgender Formel berechnet:
Flesch-Wert = 206.835 – (84.6 * ASL) – (1.015 * ASW)

  • ASL = durchschnittliche Satzlänge in Wörtern
  • ASW = durchschnittliche Silbenzahl pro Wort

Die Ergebnisse des Flesch-Wertes werden wie folgt interpretiert:

  • 90-100: Sehr leicht. Geeignet für einen 11-jährigen Schüler.
  • 80-90: Leicht. Geeignet für einen 13-jährigen Schüler.
  • 70-80: Mittelleicht. Geeignet für einen 15-jährigen Schüler.
  • 60-70: Mittel. Geeignet für einen 17-jährigen Schüler.
  • 50-60: Mittelschwer. Geeignet für einen 19-jährigen Schüler.
  • 30-50: Schwer. Geeignet für einen Akademiker.
  • 0-30: Sehr schwer. Geeignet für einen Fachmann.

Für eine barrierefreie Website sollte der Flesch-Wert möglichst hoch sein. Ziel sollte es sein, einen Flesch-Wert von mindestens 60 zu erreichen.

Die Verwendung einfacher Sprache kann dazu beitragen, den Flesch-Wert eines Textes zu erhöhen. Dazu gehört beispielsweise:

  • Verwendung von kurzen Wörtern und einfachen Grammatikstrukturen.
  • Vermeidung von Fachbegriffen und komplexen Satzstrukturen.
  • Aufteilung langer Texte in kurze Abschnitte.
  • Verwendung von Überschriften und Zwischenüberschriften, um den Inhalt zu strukturieren.
  • Verwendung von Bildern und Grafiken, um Informationen zu veranschaulichen.
  • Verwendung eines klaren und übersichtlichen Layouts.

Durch die Verwendung einfacher Sprache und die Optimierung des Flesch-Wertes kannst du deine Website für ein breiteres Publikum zugänglich machen und damit die Barrierefreiheit deiner Webseite verbessern.

Wie du den Flesch-Wert deiner Website messen kannst

Es gibt viele Tools, mit dem du den Flesch-Wert deiner Website überprüfen kannst. Wir nutzen gerne das kostenlose Analyse-Tool von seorch.de. Hier kannst du dir viele SEO-Faktoren zu deiner Webseite anschauen. Unter anderem kannst du dir im Bereich Semantik oder Semantische Analyse den Flesch-Wert deiner Webseite anschauen. In der folgenden Abbildung siehst du den Flesch-Wert unserer Startseite, den wir dringend optimieren müssen.

Screenshot aus dem Analyse-Tool seorch, der den Fleschwert anzeigt.